MKG legt großen Wert auf zuverlässige Arbeit. Die Qualität unserer Montageprozesse wurde nun von TQCert untersucht und bestätigt: MKG bekam ohne Probleme das Prüfsiegel nach DIN EN ISO 9001:2008.

Im Rahmen des Zertifizierungs­prozesses etablierten wir die MKG Akademie. Dieses interne Programm sorgt dafür, dass die MKG-Monteure kontinuierlich in der Handhabung unserer Geräte und Maschinen unterwiesen werden und alle notwendigen Scheine besitzen. Rüdiger Kasischke, Leiter der MKG Akademie, überwacht als MKG Qualitäts­beauftragter außerdem die Abnahme der Baumaschinen und die Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften.