Durchdacht und zukunftstauglich

Unsere Ingenieure kennen die Anforderungen der Praxis aus zahlreichen Projekten. Auf dieser Basis haben sie das GMS® flex-System entwickelt mit smarten Detaillösungen, die mehrere Vorteile zugleich bieten. Einige Beispiele:

  • Die patentierte Verstellscheibe ist eine stufenlos regelbare Höhenverstellung. Sie ist so ausgelegt, dass in jeder Winkelstellung bei Belastung Selbsthemmung entsteht und ein Abrutschen des Systems konstruktiv unmöglich ist. Dazu ist sie auch noch äußerst einfach zu bedienen; das spart wertvolle Montagezeit.
  • Mit den flexiblen Klemmelementen kann das System seitlich um bis zu 15° geneigt werden und sich so dem Bodenprofil anpassen. Das lässt sich direkt vor Ort umsetzen – es ist keine Vorarbeit in der Produktion notwendig.
  • Im System integrierte, offene Kabelkanäle: Die Kabelstränge lassen sich beim Aufbau der PV-Anlage leicht einlegen und später jederzeit ohne Aufwand optisch kontrollieren. Ein weiterer Nutzen: In den offenen Rinnen nistet sich kein Ungeziefer ein.

Darüber hinaus liefern wir für das GMS® flex-System durchdachtes Zubehör, beispielsweise Befestigungsschienen für Wechselrichter. So lassen sich viele Arbeitsschritte beim Aufbau mit Standardelementen lösen.

Unser Montagesystem umfasst solche aufeinander abgestimmten Komponenten, die je nach Bedarf zum Einsatz kommen, ebenso wie unterschiedliche Werkstoffe (Stahl, Aluminium). Das macht das GMS® flex-System so flexibel: Standardinstallationen und spezielle Herausforderungen lassen sich damit gleichermaßen einfach und kostengünstig realisieren.

Intelligente Detaillösungen, wirtschaftliche Großproduktion und ständige Weiterentwicklung entsprechend der Anforderungen des Markts machen GMS® flex zum System Ihrer Wahl – heute ebenso wie in der Zukunft.

 

weiter: Einsatzmöglichkeiten